Neuen Markt

So wurde ein Handelssegment für Wachstumswerte an der Frankfurter Wertpapierbörse bezeichnet.

Der Neue Markt wurde am 10. März 1997 als Handelssegment für kleine und mittlere schnell wachsende Unternehmen aus zukunftsweisenden, aber auch traditionellen Branchen von der Deutsche Börse AG eingeführt. Mit der Neusegmentierung des Aktienmarktes und der Einführung von Prime und General Standard hat die Deutsche Börse AG das privatrechtliche Segment Neuer Markt zum 5. Juni 2003 geschlossen.


tradersreport - kostenloses Probeabonnement

Sehr geehrter Interessent!

Sollten sie sich noch nicht bei uns registriert haben, so geben sie bitte hier ihre Email Adresse an und bestellen unser kostenloses Probeabonnement. Sie erhalten dann umgehend eine Bestätigungsmail an die eingegebene Emailadresse. Ihre Emailadresse wird von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

  Ich stimme dem Disclaimer zu!