Diamanten

Nach Schätzungen werden weltweit mehr als neunzig Prozent der hochkarätigen Stücke als Anlageobjekte gehalten. Der Grund dafür ist, dass Diamanten den höchsten Wert auf kleinstem Raum enthalten, vor dem Zugriff des Staates und Plünderungen in Unruhezeiten gut zu verbergen bzw. mühelos zu transportieren und in der Regel leichter als Edelmetalle in Geld oder Tauschgüter umzuwandeln sind.


tradersreport - kostenloses Probeabonnement

Sehr geehrter Interessent!

Sollten sie sich noch nicht bei uns registriert haben, so geben sie bitte hier ihre Email Adresse an und bestellen unser kostenloses Probeabonnement. Sie erhalten dann umgehend eine Bestätigungsmail an die eingegebene Emailadresse. Ihre Emailadresse wird von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

  Ich stimme dem Disclaimer zu!