Covered Warrants

Covered Warrants (übersetzt: gedeckte Optionsscheine) sind Optionsscheine auf Aktien, die nicht von der jeweiligen Aktiengesellschaft selbst, sondern von einem Emissionshaus (primär Banken) herausgegeben werden. Der Emittent sichert sich dadurch ab, dass er entweder ein Recht auf Lieferung der Aktien oder aber die Aktien selbst erworben hat. Das Eigenkapital der Gesellschaft bleibt bei einer Ausübung von Covered Warrants unverändert.


tradersreport - kostenloses Probeabonnement

Sehr geehrter Interessent!

Sollten sie sich noch nicht bei uns registriert haben, so geben sie bitte hier ihre Email Adresse an und bestellen unser kostenloses Probeabonnement. Sie erhalten dann umgehend eine Bestätigungsmail an die eingegebene Emailadresse. Ihre Emailadresse wird von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

  Ich stimme dem Disclaimer zu!