Ausgabeaufschlag (Agio)

Eine einmalige Gebühr, die beim Erwerb von Fondsanteilen anfällt. Üblicherweise wird diese als Prozentsatz auf der Basis des Rücknahmepreises angeben. Die Höhe des Ausgabeaufschlags ist flexibel und abhängig von der Höhe der Anlage, der Art des Fonds, seiner Anlageschwerpunkte und der Vertriebstrategie der Kapitalanlagegesellschaft. Der Ausgabeaufschlag dient der Deckung der Vertriebskosten und variiert zwischen 0 und 7 %.


tradersreport - kostenloses Probeabonnement

Sehr geehrter Interessent!

Sollten sie sich noch nicht bei uns registriert haben, so geben sie bitte hier ihre Email Adresse an und bestellen unser kostenloses Probeabonnement. Sie erhalten dann umgehend eine Bestätigungsmail an die eingegebene Emailadresse. Ihre Emailadresse wird von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

  Ich stimme dem Disclaimer zu!